Gruppen

Seniorenkreis Obernkirchen

Der Seniorenkreis Obernkirchen trifft sich jeden ersten Mittwoch im Monat.
Beginn ist um 15:00 Uhr mit der Hl. Messe, anschließend geht es ins Pfarrheim zu Kaffee und Kuchen. Ist für das leibliche Wohl gesorgt, wird auch für das seelische Wohlbefinden Sorge getragen und dies in der unterschiedlichsten Weise. Mal ist ein Referent/eine Referentin mit einem interessanten Thema da, mal gibt es einen Diavortrag. 

Vor Weihnachten treffen sich alle zur Adventsfeier und im Frühjahr wird Karneval gefeiert.
Meistens im Juni findet dann der Gemeindeausflug statt.

Die Mitglieder des Seniorenkreise würden sich über neue Gesichter sehr freuen.

Italienische Frauengruppe

Wir sind eine katholische, italienische Kirchengruppe und leben schon viele Jahre in der Stadt Obernkirchen, in der wir uns mittlerweile sehr heimisch fühlen.

Unsere Gruppe, die zufällig im Jahre 1996 aufeinandertraf, hatte den Einfall, sich regelmäßig an einem gemeinsamen Ort zu treffen und dort zu beten, zu singen und gemeinsam Zeit zu verbringen. Tatsächlich gelang es uns, eine heitere Gruppe zu formen, die zunächst hauptsächlich aus Frauen und Kindern bestand. Leider nahm die Zahl der Gruppenmitglieder im Laufe der Jahre aus verschiedenen Gründen stark ab. Vor allen Dingen fehlen uns die Kinder, die nun erwachsen geworden sind.

An jedem Montagnachmittag treffen wir uns ab 16:00 Uhr für ca. 3 Stunden im Gemeindehaus der St. Josef Kirche. Hier haben wir die Möglichkeit, uns auszutauschen und uns mit den verschiedensten Problemen und Dingen aus der Alltagswelt auseinanderzusetzen.

 

 

Da wir auch ein weiblicher Kirchenchor sind, bereiten wir zudem die Gesangslieder für die Heilige Messe auf Italienisch vor, die unser italienischer Pfarrer Don Gianni jeden ersten Samstag des Monats in der katholischen Kirche hält.

Da sich unsere Gruppe nicht, wie erhofft, vergrößert hat, sind wir im kleinen Kreis verblieben. Deswegen ist es uns nicht immer möglich, einige Wünsche und Ziele zu realisieren und durchzusetzen. Aber wir haben uns das Ziel gesetzt, zusammen zu bleiben, um uns vereint zu fühlen und unsere Traditionen nicht aufgeben zu müssen, an denen wir stark festhalten.

Daher stehen unsere Türen für all diejenigen offen, die Lust haben, unserer Gruppe beizutreten. Wir würden uns sehr über neue Gesichter freuen!

Ansprechpartnerin:
Frau Cristina Genduso, Telefon: 05724-4803

Besuchsdienst Obernkirchen

Unsere Gruppe besteht aus Frauen und Männern, die sich ehrenamtlich in verschiedenen Projekten engagieren. Unsere Zuständigkeit umfasst das Stadtgebiet Obernkirchen mit Gelldorf, Krainhagen, Röhrkasten und Vehlen.

  • Neuzugezogene
    Einzelpersonen oder Familien erhalten einen Begrüßungsbrief sowie den aktuellen Pfarrbrief.
  • Geburtstagsbriefe
    Zum 75. und 80. Geburtstag sowie ab dem 80. Geburtstag jährlich werden Gemeindemitglieder mit einem Brief zu Hause besucht. Ab dem 90. Geburtstag kommt der Pfarrer oder die Gemeindereferentin.
  • Andachten
    Wortgottesdienstfeier im Seniorenheim Haus Bergfrieden und Seniorenzentrum Haus Sonnenhof einmal monatlich.
  • Krankenkommunion
    Kommunionausteilung zu Hause und in den Einrichtungen.
    Anmeldung im Pfarrbüro Obernkirchen.
  • Mitarbeit
    Wir suchen interessierte Männer und Frauen zwischen 18 und 75 Jahren zur Verstärkung unserer Gruppe.
    Ihre Fähigkeiten, die wir gerne für andere Menschen nutzen würden wären:
    Offenheit, Kontaktfreude, gutes Zuhören, Verschwiegenheit von Anvertrautem, Geduld Krankheiten aushalten zu können.
    Die Gruppe vermittelt Hintergrundwissen über das Gemeindeleben und die Umgebung des Wohnortes sowie Fortbildung und Begleitung zur Durchführung der oben genannten Aufgaben.

Besuchsdienst Obernkirchen

Kontaktaufnahme über das
Pfarrbüro St. Marien Filiale Obernkirchen
Telefonnummer 05724/8584 möglich.

Weitere Ansprechpartner sind:
Kathrin Butzke Telefonnummer 05724/2048
Gabriele Keich Telefonnummer 05724/4816

Ökumenische Frauengruppe

Der Frauenkreis stellt sich vor:

Ein kleiner Kreis von Frauen über 30 trifft sich einmal im Monat jeweils zu einem vorher gewünschten Thema. Kann „Frau“ nur unregelmäßig dabei sein, kein Problem. Das jeweilige Thema wird am Veranstaltungstag abgeschlossen. So feiern wir zusammen Weiberfastnacht, filzen, trommeln, malen, schauen zusammen Filme an und vieles mehr.

 Neben all den schönen weltlichen Dingen, kommt auch unser christlicher Glaube und unsere kirchlichen Erfahrungen und Ambitionen nicht zu kurz. Wir verbringen die Abende in lockerer und entspannter Atmosphäre.

Interessierte Frauen aus der katholischen und evangelischen Gemeinde sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auskunft erteilt das Pfarrbüro in Bückeburg sowie in Obernkirchen unter der Telefonnummer 05722/3757 oder 05724/8584.

Ökumenische Frauengruppe

Handarbeitskreis St. Josef

Zu dem Handarbeitskreis kann jeder Mensch kommen, der viel Spaß und Freude am Sticken, Stricken und Häkeln hat. Wir sind eine supernette und lustige Gruppe, in der wir uns auch gegenseitig helfen, wenn kleine Problem auftauchen.

Unsere nette Runde beginnen wir gerne mit einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen, der von unserem Geburtstagskind gestiftet wird. Während dieser schönen Kaffee-Runde unterhalte wir uns über nette Dinge und tauschen uns mit praktischen Tipps aus. Anschließend geht es an die "Handarbeit". Hier zeigen wir unsere schönen Sachen, an denen wir gerade arbeiten. Sollte mal jemand nicht weiter wissen, braucht er keine Angst zu haben, denn er bekommt stets Rat von Wilma Joppek, die unsere Gruppe leitet. Nach getaner Arbeit singen wir gerne noch ein Lied zum Abschluss.

Unser Treffen findet jeden 3. Mittwoch im Monat im Pfarrheim St. Josef in Obernkirchen, Rathenaustraße 7, in der Zeit von 15.00 -  17.00 Uhr statt.

Wer Fragen hat oder mitmachen möchte, der kann sich gerne bei Frau Joppek unter folgender Telefonnummer melden: 0 57 24 - 18 48. Oder er kommt einfach zum Treffen.

Wir würden uns freuen, neue Gesichter in unserer Gruppe begrüßen zu dürfen.

Handarbeitskreis St. Josef

Gitarrengruppe

 In unserer Pfarrgemeinde St. Marien in Bückeburg gibt es seit vielen Jahren eine Gitarrengruppe. Wir, das sind Frauen und Männer jeder Altersgruppe, die sich jede Woche am Mittwochabend um 18.30 Uhr im Pfarrheim in Bückeburg, Oberwallweg treffen. Zu allen liebgewordenen bekannten Liedern gibt es auch immer wieder Neues zu entdecken und zu üben. Besonderen Spaß machen uns die kleinen Auftritte hier und da, die sich auch immer wieder für uns anbieten. 

Wir möchten Sie einladen, wenn Sie über normale Grundkenntnisse im Gitarrenspiel verfügen und ebenso viel Freude daran haben wie wir, ebenfalls mitzumachen! Wenn Sie Spaß haben am Lernen neuer Lieder, dann sind Sie bei uns richtig! 

Ansprechpartner:
Günter Müller, Tel.: 05722/84166

Gitarrengruppe Bückeburg

Kirchenchor St. Marien Bückeburg

Der Kirchenchor versteht sich als Gemeinschaft, die gelegentlich den Gottesdienst mit gestaltet und versucht, mit ihrem Gesang der Andacht förderlich zu sein. Wir singen zum Lob Gottes wie zur eigenen Freude.

Die Auswahl der Stücke richtet sich nach dem Anlass, den musikalischen wie liturgischen Möglichkeiten und der Kreativität der Mitglieder. Es wird musiziert, getratscht und gemeinsam Zeit verbracht.

Wir singen immer in der Gruppe der Stimmen, Einzelvorträge sind nicht üblich und nicht erforderlich und der Gute Wille zur Teilnahme wird als ausreichende Qualifikation angesehen.

Übrigens leben aktive Sänger statistisch gesehen sowohl länger als auch komfortabler, da sie durch regelmäßiges Training körperlich wie geistig in Schwung bleiben und dem Alltagstrott ein Schnippchen schlagen.

Donnerstag Abend um 19 00 Uhr
im Pfarrheim in Bückeburg im Oberwallweg zum gemeinschaftlichen Singen.

Ansprechpartner:
Chorleiter & Organist Hubertus Böer
Tel.: 05751 / 917371
E-Mail: info(ät)h-boeer.de