Seniorenarbeit

Viele freiwillig Engagierte bemühen sich um die Älteren in unserer Pfarrei St. Marien. In Gruppen, in der Pfarrcaritas, in spontanen Aktionen (z.B. Besuchsdienste) schenken sie Zeit, Kraft und ein offenes Ohr. Vieles bleibt verborgen und ist darum hier nicht aufgeführt: die kleinen Gesten der Seelsorge sind es aber vor allem, die viel Gutes bewirken und Kreise ziehen!

Die einzelnen Gruppen, Angebote und Initiativen stellen sich auf diesen Seiten vor mit ihrer unterschiedlichen Arbeit und ihren unterschiedlichen Inhalten. Diese vielen verschiedenen Aufgaben machen unsere Seniorenarbeit vielfältig, bunt und kreativ.

Lassen Sie sich inspirieren! Sicher ist auch für Sie etwas dabei!

  • Präsenz in Seniorenheimen

In zahlreichen Seniorenheimen (auf dem Pfarrgebiet gibt es 25 Einrichtungen!) versuchen wir, präsent zu sein mit monatlichen Ökumenischen Andachten, Heiligen Messfeiern, Gesprächskreisen, Besuchen, Krankenkommunion u.a.

Diese Angebote sind nicht nur für die BewohnerInnen, sondern auch für alle Interessierte bzw. für alle, die keine Möglichkeit haben zum Besuch der Kirchen.

Ansprechpartnerin ist Gemeindereferentin Sabine Kalkmann

Zur Zeit sind wir in folgenden Einrichtungen:

Bückeburg:

  • Haus Kurt Partzsch: monatliche Hl. Messe
  • Medicare Seniorenresidenz Kirschgarten: monatl. Ökum. Andacht, Kommunionfeier

Obernkirchen:

  • Seniorenheim Sonnenhof: monatl. Hl. Messe
  • Bergfrieden: ökum. Andacht

Bad Eilsen:

  • Seniorenresidenz Haus Zimmermann: monatl. Gesprächskreis
  • Seniorenresidenz am Harrl: Gesprächskreis (alle 8 Wochen)

Rehren:

  • Medicare Seniorenresidenz Schäferhof: monatl. Ökum. Andacht

Steinbergen:

  • DRK Pflegeheim: Ökum. Andacht (alle 8 Wochen)

Regelmäßige Besuche (z.T. mit Kommunionfeier, Geburtstagsbesuche durch Mitglieder der Pfarrcaritas u.a.) und weitere Aktivitäten finden auch in anderen Einrichtungen statt.

  • Krankenkommunion

Möchten Sie gerne die Hl. Kommunion empfangen, können aber nicht (mehr) zur Kirche kommen?

Haben Sie Angehörige, die sich nach der Stärkung durch den Empfang der Eucharistie (Kommunion) sehnen?

Wir bieten an, einmal pro Monat (nach Absprache) zu Ihnen zu kommen in die Einrichtung oder in Ihre Wohnung. Bitte sprechen Sie uns an oder melden Sie sich bei Gemeindereferentin S. Kalkmann.

  • Regelmäßige Seniorengruppen (Bückeburg und Obernkirchen)
  • Seniorenadventsnachmittag (Rehren)
  • Caritasbesuchsdienste
  • Hospizarbeit / Trauerarbeit

Fehlt Ihnen noch etwas? Dann sprechen Sie uns gerne an. Sabine Kalkmann, Gemeindereferentin (m. Arbeitsschwerpunkt Seniorenarbeit)